Restaurant La Vigna

„Jemanden zum Essen einladen heißt, die Sorge für sein Glück auf sich zu nehmen, solange er unter deinem Dach weilt.“

Anthelme Brillat-Savarin

Das Restaurant La Vigna mit seiner intimen, raffinierten Atmosphäre ist ein idealer Rahmen, um die Spezialitäten der venezianischen Küche auszuprobieren, begleitet von renommierten nationalen und internationalen Weinen.

Das Restaurant La Vigna besteht aus vier Sälen unterschiedlicher Größe und einer fantastischen Sommerterrasse mit malerischem Blick auf den Park. Die elegant eingerichteten Räume sind perfekt geeignet für Geschäftsessen, Romantikdinner bei Kerzenschein oder private Empfänge.

Das Restaurant im Relais Monaco Country Hotel & Spa ist schon lange ein berühmter Gastronomie-Treffpunkt von Treviso. Die angebotenen Gerichte entsprechen der venezianischen kulinarischen Tradition und werden ausschließlich mit lokalen Qualitätsprodukten der Jahreszeit zubereitet.

Bio-Pizza, innovativ in Form und Geschmack, aus hochwertigen Zutaten und serviert am Guéridon, auf einem Schneidbrett aus Holz und Schiefer.
In kleine Vierecke geschnitten, ist sie ein anregender Genuss für die ganze Tischgesellschaft.
Pan del Monaco entsteht aus der Passion für die Qualität der Produkte unseres Landes und der Arbeit kundiger Hände, die im Laufe der Jahre eine sorgfältige Auswahl der besten Rohstoffe ermöglicht haben.

Nachdem 2009 Neuorientierung und Vereinheitlichung der Organisation der Agrarbesitzungen beendet waren, beschloss die Agrargesellschaft Villa Minelli, die Trauben der Weinberge von Ponzano in der eigenen Kellerei zu verarbeiten und brachte nach genauen Studien 2012 eine sorgfältig geplante Produktion auf den Weg, die sich frische, junge, trinkfertige Weine zum Ziel setzt, die ihr Terroir getreu wiedergeben.

Entstanden aus der Zusammenarbeit mit Giampiero Rorato – Gastronom-Autor-Journalist –, herausgegeben von Dario De Bastiani Editore, erzählt „La Cucina Trevigiana del Relais Monaco“, in italienischer und englischer Sprache, mit den Stimmen der Protagonisten und den Aromen des Territoriums, wie Relais Monaco in seiner Geschichte zur weltweiten Verbreitung der Küche von Treviso beigetragen hat und heute ihr renommiertes Bollwerk ist.
Neben kleinen Geschichten und Anekdoten über die Villa und die Küche von Treviso, enthält das Buch zahlreiche Rezepte aus der lokalen Tradition.